Abendrunde 26.7.2017 Wolfram Scheller

 

20170726_181023[1]DEINE IRRE LEERE – ein Konzept zur Aneignung von Raum durch Bewegung – ist Teile des Bundesprojektes Dehnungsfugen, was an ursprünglich 5 Standorten in Deutschland Denkmale wiederzubeleben versucht.

Die anschliessende Diskussion zeigte, wie wichtig es für junge Menschen ist, die Besonderheiten ihrer Lebenswelten zu erkennen, öffentliche Räume gemeinsam zu nutzen bzw. damit auch zur Bewahrung des Bestandes beizutragen.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s